Morgen, Samstag, ist es soweit. Erstmals in der Geschichte des legendären Oxford – Cambridge Boat Race nimmt ein Österreicher daran teil. Alex Leichter – Ruderer des RV Wiking Linz – hat sich erfolgreich für den legendären Achter von Cambridge qualifiziert. ServusTV überträgt das Spektakel am Samstag live ab 18:35 Uhr.

In der 161. Auflage des traditionsreichen Rennens auf der Themse zwischen den Universitätsteams aus Oxford und Cambridge nimmt erstmals ein Österreicher teil. Der 25-jährige Alexander Leichter, der in Cambridge Wirtschaft und Recht studiert, wird im „Blue Boat“ des Cambridge University Boat Club rudern. Leichter ist in diesem Jahr auch Kapitän des Cambridge University Boat Clubs und nimmt daher eine besondere Rolle ein.

Mehr als 300.000 Zuschauer werden entlang der Strecke von vier Meilen (6.779 Meter) erwartet. ServusTV trägt diesem besonderen Spektakel und dem österreichischen Bezug dazu Rechnung und überträgt das Rennen live – Kommentator ist Erich Weiss. ORFeins plant für Sport am Sonntag (12. April) einen ausführlichen Bericht.