Zum 28. Mal gingen heute, Sonntag, die Indoor-Ruderergometer-Meisterschaften über die Bühne. In der Sporthalle in Lenzing konnten sich die Ruder-Asse in dieser Saison zum ersten Mal messen.

Bei den Damen holte sich Europameisterin Magdalena Lobnig über die 2.000 Meter am Ergometer in 6:46,1 Minuten (neuer österreichischer Rekord!) den Titel. Für die Olympiasechste war es der erste Titel am Ergometer. Auch im Bewerb Damen Leichtgewicht ging der Titel nach Kärnten. Anna Berger (7:15,7 Min.) setzte sich vor Laura Arndorfer durch. Bei den Leichtgewichts-Herren feierte der Indoor-Spezialist Florian Berg einen Sieg. Der Indoor-Weltmeister von Boston 2014 krönte sich in 6:11,0 Min. vor Rainer Kepplinger und Markus Lemp zum Indoor-Meister. Den Sieg in der Allg. Herren-Klasse holte sich Max Reindl (6:00,5 Min.) vor Rudolph Querfeld.

In der Adaptive Klasse über 1.000 Meter konnten Rainer Putz bzw. Klaus Dolleschal und Claudia Rauch Siege feiern.

Gesammelte Ergebnisse der Indoor-Meisterschaften sowie weitere Fotos und Videos finden Sie hier

Fotos finden Sie hier