Verstellung der Dollenhöhe

Die Dollenhöhe beeinflusst die Zughöhe des Ruders.

Bei älteren Booten ist die Verstellung der Dollenhöhe nicht am Ausleger möglich, sondern erfolgt durch Unterlegen von Scheiben an der Kontaktstelle zwischen Boot und Ausleger.


Die erforderliche Dollenhöhe hängt ab vom:


Für die Dollenhöhe gilt:

Dollenhöhe zu gering (links), ok (Mitte), zu hoch (rechts) - Endzugposition


Je kürzer der Oberkörper eines Ruderers/einer Ruderin ist, desto kritischer ist die korrekte Einstellung der Dollenhöhe.

Korrekte Zughöhe - die Dollenhöhe beeinflusst die Zughöhe.



⇐ Einstellungen am Ausleger

⇐ Bootstechnik

⇐ Home