Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Sitemap

Ruderschlag allgemein

Schlagablauf

Schlagphasen

Bootstechnik

Übungen

Analyse

analyse:feedback

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Feedback geben - hilfreiche Hinweise

Wer Ruderern/innen helfen möchte, ihre Rudertechnik zu verbessern, ist besonders erfolgreich, wenn:

  • globalen Prinzipien des Ruderschlags Vorrang gegenüber einzelnen Details gegeben wird, z.B. hilft es mitunter mehr, das Prinzip: „Der Blick führt die Bewegung“ zu beherzigen, als sich zu überlegen, in welchem Winkel der Oberkörper in der Auslage steht
  • nicht zu viele Hinweise gleichzeitig gegeben werden: Schwerpunktsetzung, z.B. Konzentration auf lockere Schultern während des Durhzugs in einer Ausfahrt/Trainingseinheit/mehreren Trainingseinheiten
  • verschiedene Erklärungs-Demonstrationsvarianten, die korrekte Bewegung/einen Fehler zu beschreiben/demonstrieren, genutzt werden - nicht jeder Ruderer/jede Ruderin versteht die gleichen Hinweise
  • das Gefühl beschrieben werden kann, das bei einer korrekten Rudertechnik entsteht.
  • die Hinweise durch Videoanalyse bzw. Lehrvideos unterstützt werden

Hilfestellungen zur Verbesserung die Rudertechnik können auf unterschiedliche Art und Weise gegeben werden:

verbale Informationen:

Erklärung, welcher Fehler aufgetreten ist Erklärung, wie der Fehler vermieden werden kann (z.B. Ursache in der vorangegangen Schlagphase beschreiben) Beschreibung des Gefühls im Ruderboot, das man hat, wenn es richtig ist

Verbesserung der Bewegungsvorstellung durch Bilder/Videos korrekte Technik life vorzeigen Abbildungen zeigen Video zeigen

Übungen: konkrete Übungen, z.B. Stoppschläge Ausprobieren von Extremen, z.B. zu geringe/zu weite Auslage zum Auffinden des Optimums

analyse/feedback.1479807128.txt.gz · Zuletzt geändert: 2016/11/22 10:32 von veronikaebert