Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Sitemap

Ruderschlag allgemein

Schlagablauf

Schlagphasen

Bootstechnik

Übungen

Analyse

fahrtechnik:hindernisse:allgemein

Hindernisse am Wasser

Diverse Hindernisse aus verschiedenen Richtungen stellen Gefahrenquellen für Ruderboote dar.

Hindernisse von unten

  • Untiefen, insbesonders unterirdische große Steine, Metallteile u.Ä.

Hindernisse von oben

  • Zweige von Bäumen, kleine Brücken, Stege..
  • aggressive Brutvögel

seitliche Hindernisse

  • Wechsel der Uferlinie
  • Buhnen auf Flüssen
  • wassernahe Bäume
  • Brückenpfeiler
  • Bojen
  • Fischernetze, -reusen
  • ankernde Boote/Schiffe, z.B. Baggerschiffe
  • Fähren
  • fahrende Schiffe/Boote
  • Schwimmer
  • Stege
  • Treibholz ruhend oder in Bewegung
  • Windwellen

Brückenpfeiler als Hindernis(Bilder © 2019 Google,Bild © 2019 European Space Imaging,Maxar Technologies,Kartendaten © 2019)

Schwimmer als schwer sichtbares Hindernis

Hindernis „In das Gewässer hineinragende Stege ((Bild © 2019 Google,Bilder © 2019 European Space Imaging,Maxar Technologies,Kartendaten © 2019)“


Sonderfall Unerwartete Hindernisse in strömenden Gewässern

Ganz besonders sind Hindernisse, wenn sie beim Stromabfahren unerwartet auftauchen, z.B. eine plötzlich ablegende Rollfähre, eine weit in die Strommitte hineinragende Buhne, ein hinter einer Ecke auftauchendes Motorboot, eine Hindernis unbekannter Ausdehnung, hohe kreuzende Wellen etc.

Hier gilt die Grundregel:

  • Wenn möglich, rechtzeitig wenden und das Boot stromaufwärts ausrichten
  • ruderbereit sein, und wenn nötig, gegen die Strömung stromaufrudern, bis Klarheit über den weiteren Kurs hergestellt ist.

Mit der Strömung auf ein Hindernis aufzufahren, endet oft mit Kenterung, Bootsschäden und Verletzungen.

Unerwartete Hindernisse: Nebeneinander ankernde Schiffe können ein unerwartet breites Hindernis darstellen. Im Zweifelsfall Boot wenden und stromaufrudern, bis klar ist, wie eine gefahrlose Weiterfahrt möglich ist

fahrtechnik/hindernisse/allgemein.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/25 20:03 von veronikaebert