Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Sitemap

Ruderschlag allgemein

Schlagablauf

Schlagphasen

Bootstechnik

Übungen

Analyse

schlagzyklus:allgemein:parallelitaet

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Parallelität der Bewegungen zur Wasseroberfläche

Die Bewegung der Blätter sollte beim Anrollen und im Durchzug parallel zum Wasser erfolgen.

Dazu ist es notwendig, den Kopf, die Schultern und die Handgelenke parallel zum Wasser zu führen. Jegliches Auf und Ab sollte vermieden werden.

Kopf, Schultern und Handgelenke sollten sich parallel zum Wasser bewegen

Für Rudereinsteiger/innen, die gewohnt waren in Jollen ohne Rollsitz zu rudern, ist dies oft schwierig. Sie führen häufig eine kreisförmige Bewegung durch, die ausschließlich aus der Bewegung von Rumpf und Armen kommt. Die logische Folge: im Durchzug kommt das Ruderblatt zu tief ins Wasser.

Richtige Blattführung

schlagzyklus/allgemein/parallelitaet.1482519827.txt.gz · Zuletzt geändert: 2016/12/23 20:03 von veronikaebert