Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


schlagzyklus:allgemein:parallelitaet

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
schlagzyklus:allgemein:parallelitaet [2016/12/23 20:03]
veronikaebert angelegt
schlagzyklus:allgemein:parallelitaet [2017/08/10 12:18] (aktuell)
veronikaebert
Zeile 9: Zeile 9:
 //Kopf, Schultern und Handgelenke sollten sich parallel zum Wasser bewegen// //Kopf, Schultern und Handgelenke sollten sich parallel zum Wasser bewegen//
  
-Für Rudereinsteiger/​innen,​ die gewohnt waren in Jollen ohne Rollsitz zu rudern, ist dies oft schwierig. Sie führen häufig ​eine kreisförmige ​Bewegung ​durch, die ausschließlich aus der Bewegung von Rumpf und Armen kommt. Die logische Folge: im Durchzug kommt das Ruderblatt zu tief ins Wasser.+Für Rudereinsteiger/​innen,​ die gewohnt waren in Ausflugsbooten (Jollen ohne Rollsitzzu rudern, ist dies oft schwierig. Sie führen häufig kreisförmige ​Ruderbewegungen ​durch, die ausschließlich aus der Bewegung von Rumpf und Armen kommen.
  
-[[schlagzyklus:​durchzug:​blattführung|Richtige Blattführung]]+Das bedeutet, dass... 
 + 
 +  * ...der Oberkörper nach dem Einsatz bereits stark Richtung Bug bewegt wird und/oder 
 +  * die Schultern nach oben gezogen werden. 
 + 
 +In Folge kommt das Ruderblatt im Durchzug zu tief ins Wasser. 
 + 
 +**[[schlagzyklus:​durchzug:​blattführung|Richtige Blattführung]]** 
 + 
 +---- 
 + 
 + 
 +**⇐ [[:​start|Home]]** 
 + 
 +**⇐ [[schlagzyklus:​rudertechnik|Der Ruderschlag]]**
schlagzyklus/allgemein/parallelitaet.1482519827.txt.gz · Zuletzt geändert: 2016/12/23 20:03 von veronikaebert