Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Sitemap

Ruderschlag allgemein

Schlagablauf

Schlagphasen

Bootstechnik

Übungen

Analyse

schlagzyklus:heckwaertigeu:auslage_einstellung

Auslage - Einfluss der Bootseinstellung

Die Einstellung des Bootes beeinflusst maßgeblich, wie weit man in die Auslage kommt (Auslagewinkel).

Auslagewinkel; mittlerer Winkel (rot), kleinerer Winkel (blau), größerer Winkel (grün)


Der Auslagewinkel nimmt zu, wenn

  • das Stemmbrett weiter Richtung Heck gestellt wird
  • die Schuhe am Stemmbrett tiefer montiert werden
  • das Stemmbrett flacher montiert ist (Winkel zur Wasseroberfläche)
  • die Dolle höher montiert ist (Dollenhöhe)

Umgekehrt nimmt der Auslagewinkel ab, wenn:

  • das Stemmbrett weiter Richtung Bug gestellt wird
  • die Schuhe am Stemmbrett höher montiert werden
  • das Stemmbretts steiler montiert ist (Winkel zur Wasseroberfläche)
  • die Dolle tiefer montiert ist (Dollenhöhe)

Begründungen für die Auslageposition


Zu den Verstellmöglichkeiten


⇐ Home

⇐ Ruderschlag

⇐ heckwärtige Umkehrbewegung

⇐ Auslage

schlagzyklus/heckwaertigeu/auslage_einstellung.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/10 14:49 von veronikaebert