Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fahrtechnik:manoever:einfahren_stoemendesgewaesser

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
fahrtechnik:manoever:einfahren_stoemendesgewaesser [2021/04/15 18:45]
veronikaebert
fahrtechnik:manoever:einfahren_stoemendesgewaesser [2022/06/27 17:24] (aktuell)
veronikaebert
Zeile 10: Zeile 10:
 Will man **stromaufwärts** rudern, muss die Kraft der Strömung bei der Wahl des Kurses berücksichtigt werden. Will man **stromaufwärts** rudern, muss die Kraft der Strömung bei der Wahl des Kurses berücksichtigt werden.
  
-Hier ist es nötig, in **steilem Winkel** zur Strömungsrichtung in die Strömung einzufahren. Das Drehen des Bootes kann durch einseitig stärkeres Rudern ("Steuerbord auf", "Backbord auf") verhindert werden und in Folge das Boot parallel zu Ufer und Strömung aufgestellt werden.+Hier ist es nötig, in **steilem Winkel** zur Strömungsrichtung in die Strömung einzufahren. Das Drehen des Bootes kann durch einseitig stärkeres Rudern ("Steuerbord auf", "Backbord auf") verhindert werden und in Folge das Boot parallel zu Ufer und Strömung aufgestellt werden. Sollte es doch einmal passieren, dass die Strömung das Boot dreht, weiterwenden, sodass nicht gegen den Druck der Strömung gearbeitet werden muss.
  
 {{:fahrtechnik:manoever:traunmuendung_spitzerwinkel.png?500|}} {{:fahrtechnik:manoever:traunmuendung_spitzerwinkel.png?500|}}
fahrtechnik/manoever/einfahren_stoemendesgewaesser.txt · Zuletzt geändert: 2022/06/27 17:24 von veronikaebert