Magdalena Lobnig zog beim Weltcup in Belgrad (5.-7. Mai) mit einem Sieg im Vorlauf direkt ins A-Finale ein. Die Zwischenläufe von Matthias Taborsky und Jakob Zwölfer im Leichtgewichts Einer wurden aufgrund des Windes verschoben. Anja Manoutschehri bestreitet morgen, Samstag, ihren Zwischenlauf im Leichtgewichts Einer um den Einzug ins A-Finale.

Mit einem Start-Ziel-Sieg startete Magdalena Lobnig in Serbien in die Rudersaison 2017. Die amtierende Europameisterin ließ im Vorlauf des Damen Einer ihrer Konkurrenz keine Chance und zog direkt ins A-Finale (Sonntag, 14:33 Uhr) ein. „Ich habe überhaupt nicht gewusst, was auch mich zukommt. Ich war ja doch lange krank und wusste nicht wo ich stehe. Ich bin ein normal lockeres Rennen gefahren, dass es zum Sieg gereicht hat, ist super und für den Kopf extrem wichtig“, sagt Magadalena Lobnig. „Und es ist noch Luft nach oben da.“ Die Olympia-Sechste hat morgen einen Ruhetag und greift am Sonntag beim Finale (14:33 Uhr) wieder ins Geschehen ein.

Im Leichtgewichts Einer der Herren haben Matthias Taborsky und Jakob Zwölfer nach Rang fünf bzw. Rang vier im Vorlauf weiter die Chance sich für das Semifinale A/B zu qualifizieren, die Zwischenläufe für heute Nachmittag angesetzt wurden wetterbedingt verschoben.
Anja Manoutschehri belegte bei ihrer Weltcup-Premiere Rang drei im Vorlauf des Leichten Damen Einers. Die Ruderin des RV Albatros bestreitet morgen, Samstag, ihren Zwischenlauf um den Einzug ins A-Finale.

Ergebnisse, Freitag, 5. Mai 2017
W1x (Einer) Magdalena Lobnig / Vorlauf: 1. Magdalena Lobnig (AUT) 7:49.47 Min.;– weiter im Finale A

LW1x (LG-Einer) Anja Manoutschehri / Vorlauf: 1. Patricia Merz (SUI1) 7:59.83; 3. Anja Manoutschehri (AUT) 8:20.71 Min. – weiter im Zwischenlauf

LM1x (LG-Einer) Heat 1: 1. Peter Galambos (HUN) 7:15.84 Min.,
5. Matthias Taborsky (AUT) 8:00.35 Min. – Heat 3: 1. Rajko Hrvat (SLO) 7:24,37 Min.; 4. Jakob Zwölfer (AUT) 7:34,12 Min. – Zwischenläufe für heute abgesagt, neuer Zeitplan wird festgelegt.
Offizielle Website: www.belgraderowing.org
Website FISA: www.worldrowing.com