Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren sind dabei aufgerufen, Kunstwerke aus Materialien zu gestalten, die sie am Ufer der Donau oder einem ihrer Neben- und Zuflüsse finden und ein Foto davon einzureichen. Das Motto 2017 lautet: „Werde aktiv für eine saubere Donau“.

96% aller Flüsse in Österreich münden in die Donau, daher ist die Teilnahme praktisch an jedem Fluss möglich!

Der Wettbewerb findet in allen 14 Ländern des Donauraums statt. Zu gewinnen gibt es auf nationaler Ebene einen Wasser-Erlebnistag sowie tolle Sachpreise. Auf internationaler Ebene warten ebenfalls noch einmal attraktive Preise.

Einsendeschluss: 20. Juli 2017

Weitere Infos sowie die Einreichunterlagen zum Download unter: www.jugendumwelt.at/danubeartmaster

Rückfragen unter:  gudrun.redl@jugendumwelt.at