Einladung zur Meldung für interessierte Universitäten/Mannschaften

 

Teilnahmeberechtigt an den EUC sind Studierende und Absolventen (Studienabschluss nicht länger zurückliegend als im Studienjahr 2018/19) der Österreichischen Universitäten (einschließlich Fachhochschulen). Die Altersgrenzen sind 17 Jahre (Jahrgang 2002 und älter) bzw. 30 Jahre (Jahrgang 1989 und jünger).

Mannschaften können nur von Studierenden/Absolventen einer Universität bzw. eines Universitätsstandortes gebildet werden. Der Universitätsstandort Wien umfasst neben den Wiener Hochschulen auch die Fachhochschulen Wiener Neustadt und die Donau-Universität Krems, da diese kein eigenes Universitäts-Sport-Institut haben.

Ausschlaggebend für die Mannschaftsbildungen ist im Unterschied zu Universiträts-Weltmeisterschaften oder Universiade für die EUC ausschließlich die Universitätszugehörigkeit, nicht die Nationalität. Es können auch mehrere Mannschaften einer Universität (Universitätsstandortes) am gleichen Bewerb – z.B. LM2x, etc. – teilnehmen. Auch Mehrfachstarts – z.B. 2- und 4- oder ähnliches – sind möglich.

 

Interessenten ersuche ich in den nächsten Tagen/Wochen, jedenfalls aber vor dem 10. März  2019, um Kontaktaufnahme unter 0676/9368090 (Anruf, SMS, WhatsApp) oder per e-mail an thomas@kornhoff.at

Eine definitive Meldung, welche Universitäten(Standorte) Mannschaften entsenden wollen – noch ohne Bootsklasse und Namen – müssen wir bis Mitte März abgeben.

 

Thomas Kornhoff