Magdalena Lobnig feierte beim zweiten Weltcup der Saison (16.-18. Juni) im Vorlauf des Damen Einers einen klaren Sieg. Insgesamt sind heute in Poznan (POL) fünf ÖRV-Boote im Einsatz.

Magdalena Lobnig lieferte nach ihrer verletzungsbedingeten EM-Absage eine beeindruckende Vorstellung ab. Mit der gesamt schnellsten Zeit der drei Vorläufe und einem souveränen Sieg zog die 26-Jährige sicher ins Semifinale A/B ein. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Lauf. Ich konnte die Dinge so umsetzen wie ich sie mir vorgenommen habe. Ich wollte mich ganz auf mich konzentrieren, vorne schnell raus fahren und das ist mir ganz gut gelungen“, sagt Lobnig. „Dass ich die schnellste Zeit der drei Vorläufe hatte ist noch dazu gut für den Kopf und ich habe noch Reserven,“ lacht Lobnig

Im zweiten Vorlauf des Damen Einers mit österreichischer Beteiligung belegte Birgit Pühringer den sechsten Platz und hat heute um 16:10 Uhr noch die Möglichkeit ins Semifinale A/B der Top 12 einzuziehen. Anja Manoutschehri landete in ihrem Vorlauf des Leichtgewichts-Damen Einers auf Rang fünf und kämpft heute ebenfalls (15:35 Uhr) noch um den Einzug ins Semifinale A/B.

Im Para-Bewerb (M1x) zog Klaus Dolleschal mit einem sicheren dritten Platz direkt ins Semifinale A/B ein. Johanna Beyer und Rainer Putz (Mixed Doppelzweier) bestreiten heute um 17:10 Uhr ein Testrennen gegen Deutschland und Russland.

 

Ergebnisse

ÖRV-Mannschaft Weltcup II Poznan/POL (16.-18. Juni 2017):

Damen

Vorlauf

W1x (Einer): Magdalena Lobnig: 1. Magdalena Lobnig (AUT) 7:22.50 Min.; 2. Annekatrin Thiele (GER) 7:27.31 Min. – weiter im Semifinale A/B

W1x (Einer): Birgit Pühringer: 1. Victoria Thornley (GBR) 7:23.36 Min.; 6. Birgit Pühringer (AUT) 7:39.24 Min.- weiter im Zwischenlauf um 16:10 Uhr

LW1x (LG-Einer): Anja Manoutschehri: 1. Jackie Kiddle (NZL) 7:30.91 Min.; 5. Anja Manoutschehri (AUT) 7:48.84 Min. – weiter im Zwischenlauf um 15:35 Uhr

 

Para-Bewerbe

PR1 M1x (Einer): Klaus Dolleschal: 1. Jaroslaw Kailing (POL) 10:10.54 Min.; 3. Klaus Dolleschal (AUT) 10:28.57 Min. – weiter im Semifinale A/B

PR3 Mix2x (Mixed Doppelzweier): Johanna Beyer/Rainer Putz – Testrennen um 17:10 Uhr

 

Offizielle Website: http://wrc2017poznan.com/

Website FISA: www.worldrowing.com